// ZANE SKIZM
Skip

Twitch: Abonnements werden für Eurozahler günstiger!

Wer kennt das nicht; Man möchte seine Lieblings-Streamer mit einem monatlichen Abonnement unterstützen und musste dies bis vor kurzem noch in Dollar ($4.99) zahlen, worauf stets die gesetzliche Steuer angefallen ist und somit umgerechnet dann mit ca. 5,50€ monatlich dabei war. Denn zuvor waren die VAT (Steuern) nicht in den $4,99 mit enthalten. Nun aber bietet Twitch für die ersten EU-Staaten Irland, Finnland, Slowakai, Spanien, Romänien und auch Deutschland die Möglichkeit direkt in Euro zu zahlen. So würden zukünftige Abonnements 4,99€ pro Monat inkl. der Steuer kosten.

Zunächst wird es jedoch nur möglich sein Stufe 1-Abonnement direkt mit Euro zu bezahlen, Stufe 2 und Stufe 3-Abonnements sollen zukünftig nachgerüstet werden, das auch diese mit Euro bezahlt werden können. Einzelne Geschenk-Abonnements der Stufe 1 (4,99€), Stufe 2 (9,99€) und Stufe 3 (24,99€) werden bereits mit Euro Preisen angeboten. Community-Geschenke werden (noch) weiterhin mit Doller Preisen angezeigt.

Die bereits bestehenden Abonnements können nun von jedem einzelnen auf die neue Währung (in Euro) gewechselt werden oder im besten Fall alte Abonnements auslaufen zu lassen um dann anschließend ein neues Abonnement zum neuen Preis beginnen.

Selbiges wurde natürlich auch schon für die Twitch App für Smartphones vorgenommen.

Doch wie sieht es mit den Streamern aus? Diese werden weiter und wie aktuell gewohnt in Dollar ausgezahlt, doch auch hier soll es sich in Zukunft ändern.

Schreib Deinen Senf dazu!